O2o

O2o Tarif Die größte Besonderheit des O2o-Tarifs ist der sogenannte „Kosten-Airbag“, der die Höhe der Handyrechnung auf aktuell maximal 42,50 Euro pro Monat begrenzt! Dies ist vollkommen unabhängig davon wie viel man telefoniert oder wie viele SMS man schreibt, sodass O2o quasi eine Komplett-Flatrate in alle Netze darstellt!

Ein weiterer Vorteil ist, dass es bei O2o weder Grundgebühr noch Mindestumsatz gibt. Wenn man das Handy nicht nutzt, zahlt man auch keinen Cent! Unter der „Kosten-Airbag“-Schwelle von 42,50 Euro werden nur die wirklich verbrauchten Gesprächsminuten und SMS von jeweils 15 Cent berechnet.